Winterurlaub im Ferienhaus Andorra – EuroRelais

Wenn Sie Ihren Urlaub aktiv und in einzigartiger Natur verleben wollen, ist ein Winterurlaub in Andorra die richtige Wahl. Das Naturjuwel hat sich auf seine Besucher vorbereitet: Eine sehr gut ausgebaute touristische Infrastruktur und vielfältige Freizeitangebote lassen keine Wünsche für den Winterurlaub Andorra offen.

Vielfalt?
Über 140.000 Ferienhäuser
Rabatte?
Bis zu 50%!
Buchen?
So einfach!
Bewährt?
100.000 Bewertungen

Andorra ist ein kleiner Staat hoch in den Pyrenäen zwischen Frankreich und Spanien. Waldreiche Gegenden wechseln sich mit hohen Gipfeln ab. Das Hochgebirgsklima bringt sonnige Winter mit viel Schnee. Eine lange Skiperiode ist garantiert, sie geht von November bis März. Andorra hat sich ganz auf den Tourismus eingestellt und besonders der Skiurlaub liegt dem Land am Herzen. Die äußerst günstigen natürlichen Gegebenheiten wurden durch gut ausgebaute Transportsysteme, zahlreiche Hotels (es gibt mehr als 700) und Sportressorts ergänzt.

Ihr Skiurlaub in Andorra - Entdecken Sie die Pisten des Zwergstaats

Es gibt zwei große Skigebiete, die sich in kleinere Sektionen unterteilen. Grandvalira ist das größte Skigebiet. Es hat über 200 km Piste und das ganze Gebiet ist vollständig über Lifte zu erreichen. Pisten gibt es für jeden Schwierigkeitsgrad, sie befinden sich sowohl oberhalb als auch unterhalb der Baumgrenze. Es gibt drei Snowparks mit einem großen Angebot. Etwas kleiner ist Vallnord. In diesem Skigebiet gibt es über 90 km Piste und einige sehr schöne Abfahrten. Hier kommen auch Anfänger auf ihre Kosten. Wenn Sie es romantisch mögen, seien Ihnen die Waldabfahrten im Gebiet Pal empfohlen. Pal ist eines von den drei Gebieten des Ressorts Vallnord. Auch in Vallnord finden sie Snowparks, Loipen und Freestylebereiche. Für Kinder ist in beiden großen Areas gesorgt. Es gibt mehrsprachige Skischulen und verschiedene Angebote der Baby- und Kleinkindbetreuung mit viel Spielspaß.

Wenn Sie Ihren Winterurlaub Andorra nicht auf Skiern verbringen wollen, empfiehlt sich besonders Escaldes-Engordany, das neben der Hauptstadt Andorra la Vella liegt. In der Stadt laden uralte Kirchen und zahlreiche Museen zur Besichtigung ein. Sie können in Ihrem Winterurlaub Andorra hier viel wandern und Europas größtes und vielleicht auch schönstes Thermalbad besuchen. Es heißt Caldea und nutzt die in der Umgebung reichlich vorkommenden Thermalquellen.