Die schönsten Ferienparks
in Norwegen

Das Königreich Norwegen liegt auf der skandinavischen Halbinsel und grenzt im Osten an Schweden, im Nordosten an Finnland und mit einem geringen Anteil auch an Russland. Die konstitutionelle Monarchie unter König Harald V. und parlamentarische Demokratie wird von der Hauptstadt Oslo aus geführt. Es gibt kaum ein anderes europäisches Land, welches solch eine faszinierende Natur zu bieten hat wie Norwegen.
Vielfalt?
Über 140.000 Ferienhäuser
Rabatte?
Bis zu 50%!
Buchen?
So einfach!
Bewährt?
100.000 Bewertungen

Ferienpark Norwegen – Urlaub in unberührter Natur

Natur entdecken in einem Ferienpark Norwegen

Neben tiefen Fjorden, gewaltigen Wasserfällen im Landesinneren und jahrtausendealte Gletscher findet man dichte Wälder und lange Küsten. Auch wahre Naturwunder wie etwa das Nordkap, einem Schieferplateau mitten im Meer, hat Norwegen zu bieten.

Wer sich die Naturphänomene Nordlichter und Mitternachtssonne anschauen beziehungsweise erleben will, sollte sich eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in einem Ferienpark Norwegens mieten. Nordlichter lassen gern auch auf sich warten und deshalb sollte man gleich ein paar Tage mehr einplanen.

Es gibt umfangreiche Urlaubsaktivitäten in Norwegen zu entdecken. Die Fjorde und der Atlantik laden zu einem Angelurlaub ein, für Wanderer gibt es unterschiedliche Wanderrouten in den Gebirgen, oder Sie fahren eine Runde Rad oder Kanu. Norwegen ist aber natürlich auch für seine Wintersportmöglichkeiten bekannt. Schneesichere Skipisten und wohl präparierte Loipen lassen ein Skiurlauberherz höher schlagen. Aber auch für einen Familienurlaub hat Norwegen im Winter einiges zu bieten, von Rodeln, über Schlittschuhlaufen zu Pferdeschlitten fahren. In einigen Ferienparks Norwegen kann man direkt Pferdeschlittenausfahrten buchen.

Norwegen mit all seinen Facetten erleben

Wen es in die Städte zieht, für den empfiehlt sich die Hansestadt Bergen an der Westküste Norwegens. Man sollte allerdings bei einem Besuch Bergens nicht den Regenschirm in der Ferienanlage Norwegen vergessen, da sie Europas regenreichste Großstadt ist. Ein Besuch der Kulturhauptstadt Stavanger Jahr lohnt sich vor allem im Mai, denn da findet jährlich das internationale Mai-Jazz-Festival, ein bedeutendes Event für Jazzmusik, statt. Nicht versäumen sollte man ebenso die malerischen Fischerorte der Lofoten.

Die Ferienanlagen Norwegens bieten Blockhütten mit Sauna, Ferienhäuser mit Blick über den Fjord oder gemütliche Ferienwohnungen mit Kamin. Einem Urlaub mit Hund oder Kind steht ebenfalls nichts im Wege. Auf was warten Sie also noch? Kommen Sie nach Norwegen und lassen Sie sich vom Land der Trolle und Rentiere begeistern!